Hygienedusche Grohe

Grohe Hygienedusche

Höchste Hygienestandards Beide Brausearme sind im Inneren der Toiletten durch eine von der Stiftung für Hygiene (SIAA) zertifizierte 99,9% antibakteriell wirkende Platte gesichert. Die Brausearme werden vor und nach jeder Benutzung der Duschtoilette mit klarem Leitungswasser gesäubert und nachspülen. So können Sie sich darauf verlassen, dass die Brausearme und Spritzdüsen sauber und damit unbedenklich sind.

Der Brausearm besteht aus einem zu 99% antibakteriellen und von der Stiftung für Hygiene (SIAA) zertifizierten Werkstoff. Beide Brausearme sind im Inneren der Toiletten durch eine von der Stiftung für Hygiene (SIAA) zertifizierte 99,9%-ige, anti-bakterielle Platte gesichert. Die Brausearme werden vor und nach jeder Benutzung der Duschtoilette mit klarem Leitungswasser gesäubert und nachspülen.

So können Sie sich darauf verlassen, dass die Brausearme und Spritzdüsen sauber und damit unbedenklich sind.

Hygiene-Dusche spülen & reinigen

Wohnen und Sauberkeit sind jedoch ein erster Baustein zur Schaffung humaner Lebensbedingungen, weshalb rasches Eingreifen notwendig ist. Mit der neuen Schell-Hygienedusche flush&clean können die Toilettenbereiche in der Notunterkunft nun wirtschaftlich und funktional auf die Anforderungen von Einwanderern aus islamischen Herkunftsstaaten ausgerichtet werden. Deshalb ist in einer Notunterkunft eine zuverlässige und gesundheitlich unbedenkliche Versorgung mit Trinkwasser unerlässlich.

Der Beschlagspezialist und Full-Service-Anbieter für hochfrequente Sanitäranlagen hat sich dieser hohen Anforderung angenommen und eine wirtschaftliche Gesamtlösung erarbeitet. Das neue patentierte WC-Hygiene Brausekombination flush&clean setzt sich aus einem hoch hängenden Spezial-Spülkasten von Schell mit Zugschnur, einem Eckregelventil, einem Spülschlauch sowie einer Hygienedusche, einem Duschschlauch und einer Wandkonsole in verchromter Ausführung zusammen. Der hydrostatische Wasserdruck, der für die Nutzung der Hygienedusche erforderlich ist, wird durch die hoch aufhängende Zisterne erreicht.

Das in vielen praktischen Tests getestete Kombinationskonzept ist hochwirksam und entspricht - im Unterschied zum Direktanschluss der Hygienedusche an die Trinkwasseranlage - den Forderungen der DIN EN 1717. Bei kurzer Zeit müssen Sicherheitsunterkünfte rasch, präzise und richtig eingerichtet werden. Deshalb gibt es die neue WC-Hygiene Duschkombination von Schell als Komplettset in einer VE.

Der Einsatz der Hygienedusche erlaubt es Muslimen nicht nur, einer Religionspflicht nachzukommen, sondern auch das Risiko von Smear Infektionen unter Muslimen zu minimieren, die sich sonst heimlich mit herkömmlichen Wasserschalen oder Flaschen begnügen würden. Und auch an die Hygieneoptimierung im Einzelnen hat man sich bei der Firma Schell gedacht: Der 120 cm lange Duschschlauch schützt die Hygienedusche vor dem Einfallen in die WC-Keramik - er erstreckt sich nur bis zum oberen Rand der WC-Keramik.

Auch für das Bedienpersonal in Schutzräumen haben Hygiene-Duschen ökonomische Vorteile: Selbst nach dem Betrieb einer Toilette steht für die Hygienedusche unmittelbar genügend Frischwasser zur Verfügug. Die mit einer WC-Hygienedusche von Schell ausgestatteten Wartehallen halten die Sauberkeit und damit auch die Optik aufrecht, denn die Nutzung einer Hygienedusche ist für die meisten Einwanderer eine Selbstverständlichkeit.

Mehr zum Thema