Grohe Badezimmerarmaturen

Badarmaturen von Grohe

Es wurden die besten & beliebtesten Modelle der "Europlus"-Serie des deutschen Traditionsunternehmens Grohe betrachtet. Große und kleine Firma Grohe und Hans-Grohe führen das Armaturenrennen im E-Commerce durch.

Bewährte Qualitätsproduzenten wie Grohe und Hans-Grohe gestalten den Wettbewerb. Statista.com weiss, dass die Sanitärindustrie in Deutschland im Jahr 2014 einen weltweiten Umsatz von 22,2 Mill. Die Industrie trifft sich anfangs April auf der IFH Intertherm in Nürnberg. Als Beispiele wurden am 06.04.2016 die Produktgruppen "Dusch- & Badarmaturen" und "Waschtischarmaturen" bei Amazon.de betrachtet.

Die Größe der einzelnen Segmente wird durch einen Überblick über das Sortiment des Online-Kaufhauses deutlich: Im Monat April 2016 hatte Amazon. de 91.712 Produkte in der Rubrik "Dusch- und Badarmaturen" auf Lager. Nicht minder beeindruckend waren die 74.152 Beiträge bei den "Waschtischarmaturen". Bei den betrachteten Produktgruppen verteilen sich die Traditionsunternehmen Grohe und Hans-Grohe weitestgehend auf den Gesamtmarkt.

1948 wurde die heute im sauerländischen Hemer ansässige Grohe AG von Friedrich Grohe, dem ältesten Hans -Grohe-Sohn, ins Leben gerufen. Der Name der Firma aus Schiltach im Schwarzwald lautet nach wie vor Hans-Grohe SE. Für den Verbraucher steht sowohl Grohe als auch die Firma hansgrohe für hochwertige und attraktive Gestaltung. Mit einem kumulativen täglichen Umsatz von mehr als 39.000 EUR allein in der Sparte "Dusch- und Wannenarmaturen" verfügt das Segment über genügend Raum für zwei nahezu gleichwertige Gegenparteien an der Unternehmensspitze.

Grohe und Hans-Grohe ließen in beiden Produktgruppen wenig Chancen für den Mitbewerb. Grohe zum Beispiel tritt mit einer deklarierten Hochpreis-Strategie in den Markt ein. Auf der Absatzseite geht der Erfolg in der Sparte "Dusch- und Wannenarmaturen" damit eindeutig ins Sauerland. Die 189 Grohe Produkte wurden am Montag, den 17. Mai, veräußert.

Im Durchschnitt haben die Verbraucher dafür 120 EUR bezahlt. An zweiter Stelle liegen die hansgrohen Erzeugnisse mit einem durchschnittlichen Preis von 79 EUR. Bestseller aus dem Grohe-Sortiment waren das Brausensystem "Euphoria" und der Duschthermostat des Typs 800 von der Firma Grohtherm. In dieser Studie auf Amazon.de wurde mit den verhältnismäßig teuren Produkten von Grohe ein Umsatzvolumen von über 22.600 EUR erziehlt.

Damit liegt der Umsatzanteil der Handelsmarke in dieser Sparte bei fast 58 Prozent. Die Hansgrohe Handbrause Raindance Select E150 Air 3 war in der Rubrik "Dusch- und Wannenarmaturen" das beliebteste Produkt in diesem Muster. Da die Hitdusche mit fast 62 Cent verhältnismäßig billig ist und der Wettbewerber Grohe mit wesentlich höheren Preisen punkten kann, geht die Krone des Umsatzes trotzdem ins Sauerland.

Die Top Five der Verkaufsrangliste "Dusch- und Wannenarmaturen" bei Amazon. de am Montag, den 5. April 2016: Umgekehrt ist die Lage im Bereich "Waschtischarmaturen". Grohe und Hans-Grohe haben auch hier ein aufregendes Zweikampfduell, aber die Rangfolge im Ziel ist umgekehrt. Durch die Produkte "Logis 70" (2. Platz), "Focus Einhebelmischer mit Ablaufgarnitur" (4) und "Focus 70 Einhebelmischer (9) ist Hans-Grohe mit drei Artikeln in diesem Beispiel in den Top 10 präsent.

Die 85 Hansgrohe Markenprodukte, die im Bewertungszeitraum verkauft wurden, erzielten einen durchschnittlichen Erlös von 64,50 EUR. Grohe triumphiert abermals in dieser Disziplin: Amazon-Kunden bezahlten durchschnittlich 67,50 EUR für die 69 Artikel in der Rubrik "Waschtischarmaturen" des Sauerländer Unternehmens. Grohes gefragtestes Angebot war die "Eurosmart Waschtischarmatur", die Amazon.de für etwas mehr als 50 EUR anbiete.

Da dies aber der einzigste Eintrag von Grohe ist, geht die Verkaufsbewertung dieses Mal in den Schwarzwald. Aus der Produktgruppe "Waschtischarmaturen" bei Amazon kamen am Montag, 17. Mai, 16.899 EUR. de wechselte den Eigentümer. An der Spitze stand die Hansgrohe GmbH mit 5.486 EUR und einem Anteil von 32,5 prozentual.

Grohe Produkte folgen mit 4.659 EUR oder 27,6 Prozentpunkten am Umsatz. Im Gegensatz zu "Dusch- und Wannenarmaturen" belegten "Waschtischarmaturen" mit Auralum ebenfalls den dritten Platz (3.511 Euro/20,77% des Umsatzes). Verkaufsrangliste "Waschtischarmaturen" auf Amazon.de am  5. April 2016:

Mehr zum Thema