Dusche Barrierefrei

Barrierefrei duschen

Etagenduschen für altersgerechte und barrierefreie Badgestaltung. Wenn Sie Ihr Bad renovieren wollen, müssen Sie viel nachdenken - natürlich auch über die Duschmöglichkeiten. DUSCHEN & BADEN: Moderne Lösungen für mehr Komfort im Bad. Das barrierefreie Duschen aus Glas lässt sich besonders leicht mit Gehhilfen und einem speziellen Rollstuhl passieren, da die Installation stufenlos erfolgt.

Barrierefrei geduscht leicht gemacht

Diejenigen, die ihr Bad sanieren möchten, müssen an vieles erinnern - natürlich auch an die Duschmöglichkeiten. Sollte die Badewanne bodengleich sein oder eine Türschwelle haben? Welches Duschbecken gefällt Ihnen am besten? Möchten Sie, dass die bodentiefe Dusche gekachelt oder aus einem Stück gefertigt wird? Unten sehen Sie die Vorzüge der bodengleichen Dusche.

Wenn Sie Ihre Dusche ohne erhöhte Schwelle betritt, ist eine bodentiefe Dusche die beste Lösung. Hier ist die Dusche, wie das schon der Name sagt, so gestaltet, dass man nicht über eine Kante klettern muss. Basis für die bodengleichen Duschkabinen ist zunächst die dusche. Letztendlich ist es die Basis für das ganze Duschensystem.

In welchen Ausführungen gibt es eine bodengleiche Dusche? Zunächst kann eine Dusche aus einem Stück gefertigt werden. Es ist wie eine normale Dusche ausgelegt, nur dass es sehr eben ist. Barrierefreies Ein- und Aussteigen ist ohne Probleme möglich. Darüber hinaus ist es möglich, den Duschboden mit Kacheln auszugestalten.

Dadurch ist die Dusche auch besonders barrierefrei, da der Einstieg in die Dusche auch mit dem Kinderrollstuhl möglich ist. Darüber hinaus gibt es für jede Fußbodengestaltung besondere Antirutschbeschichtungen, die nicht nur für altersgemäße Duschräume geeignet sind, sondern in der Regel auch ein hohes Maß an Badsicherheit mitbringen. Aus diesem Grund benutzen viele Menschen heute sehr große Fliesen für eine bodenebene Dusche.

Egal ob Sie sich für die Fliesenvariante oder das Design der Duschwanne entschieden haben, bleiben für Sie selbstverständlich. Denken Sie auch daran, dass Duschtassen viel einfacher zu reinigen sind als Kacheln. Der gekachelte Fußboden hat den großen Vorzug, dass das Bad größer aussieht. Auch die Ästhetik der Duschwände spielen meist eine wichtige Rolle. Denn sie sind in der Praxis sehr beliebt.

Wie groß ist das Bad? Was sind die Vorzüge einer ebenerdigen Dusche, wenn es um die richtigen Wände geht? Zu den schönsten Einrichtungen einer bodentiefen Dusche gehören die meist durchsichtigen Duschwände, die den Innenraum größer erscheinen lässt. Auch die klassisch -elegante, durchsichtige Ausführung kann mit Reflexionen ergänzt oder mit Drucken in Ihrer Wunschfarbe aufgepeppt werden.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Glasarten für die Duschabtrennung, die in unterschiedlichen Dicken eingesetzt werden können. Abhängig davon, wo die bodentiefe Dusche in Ihrem Bad installiert werden soll, wird sie entweder an einer oder an mehreren Wänden installiert. Es liegt ganz bei Ihnen, ob Sie eine Tür haben oder die Dusche offen benutzen möchten.

Sie haben auch viele Gestaltungsmöglichkeiten, denn ebenerdige Duschwanne passt in fast jedes Bäder. Was sind die Vorzüge einer bodengleichen Duschtasse? Ein bodengleicher Duschraum wird aus den verschiedensten Gründen errichtet. Es gibt viele Gründe für eine solche Barrierefreiheit. Da wäre zunächst der funktionelle Aspekt: Sie wollen nicht mehr über den Rand einer Badewanne oder Duschwanne klettern, sondern sich den Arbeitsalltag ersparen.

Möglicherweise haben Sie bereits ein bestimmtes Lebensalter überschritten, wenn es für Sie schwieriger ist, eine Dusche mit einer Türschwelle zu erreichen. Ein altersgerechter Schauer ist notwendig! "Ähnlich ist es, wenn eine körperliche Beeinträchtigung eine bodengleiche Dusche benötigt, so dass die Dusche überhaupt benutzt werden kann. Barrierefreies Brausen ist daher nicht nur zeitgemäß und chic, sondern reduziert auch das oft unterschätzte Stolper- und Unfallgeschehen im Bad.

Der Nachhaltigkeitsaspekt kommt ebenfalls eine Bedeutung zu: Eine bodentiefe Dusche ist keineswegs als barrierefreie Dusche aufzufassen. Im neuen Baddesign macht es Sinn, später darüber nachzudenken, wenn es für Sie vielleicht nicht so einfach ist, einmal über den Rand einer Duschwanne zu klettern. Schließlich kann man eine Dusche viele Jahre oder sogar jahrzehntelang benutzen.

Für manche ist eine bodenebene Dusche nur ein Designproblem. Die Duschwanne im Erdgeschoss sieht natürlich und chic aus und folgt dem Zeitgeist. Dieser Duschtyp wird oft als begehbare Dusche bezeichnet, da man ohne Probleme hineingehen kann. Der Vorteil von bodentiefen Duschtassen zeigt sich auf vielfältige Weisen â" je nach Ihren Anforderungen.

Für jedes Zeitalter, jede Lebenslage und jeden Gusto ist die richtige bodengleiche Dusche zu haben. Es ist eine Sache, eine bodengleiche Dusche billig zu erwerben, aber auch die Qualität muss passen. Die Duschtasse wird bodenbündig und professionell in Ihr Bad integriert. Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shop Membership Basic, inkl. Käuferschutz bis zu je 100 â' für den laufenden Kauf und für Ihre weiteren Einkäufe in Deutschland und Österreich mit dem Trusted Shop-Gütesiegel registrieren.

Bei Trusted Shops PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Einkäufe durch den Käuferschutz (inkl. Garantie) auch bis zu je zwanzigtausend â' geschützt, für 9,90 â' pro Jahr inkl. MwSt. bei einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr. In beiden Fällen beträgt die Dauer des Käuferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating âSehr gutâ errechnet sich aus den 770 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingprofil einsehbar sind.

Mehr zum Thema